Leonardo da Vinci

#Wasbleibt von dem Leben des Leonardo da Vinci, Pittore e Scultore? Millionen von Besuchenden im Louvre. Vielleicht bald 1 Millarde durch online Zugang und CO2 reduziert. Mal alleine sein im Saal mit “La Joconde“? Geht jetzt zumindest virtuell,einschließlich Zoomfunktion, okay nicht für eine Zoom-Session. Toll ist es, parallel in die passende Begleitung ,in das Wissensuniversum zur Zeit des Leonardo einzutauchen. Die Ausstellung in der Stabi kann zurzeit noch nicht angesehen werden, aber auch da ist der virtuelle Rundgang schon zur Vorbereitung toll gemacht. Das Zustandekommen von Kunst und Wissen in sich schnell verändernden Sichtweisen auf die Welt, kann dabei hervorrragend erlebt werden. Sicherlich noch ein Geheimtipp. Haben ja noch nicht viele bemerkt, was in den Zeiten von Corona so alles an fantastischen Vorbereitungen für Ausstellungen geleistet wurde. Bravo!